Asphaltpiraten (Vater+Sohn) - Wir über unsere ErFAHRungen:

13. Januar 2013

Januar² 2013

Am zweiten Januar-Wochenende diesen Jahres gings nicht ganz bis zum Köterberg. Die Gruppe spaltete sich schon früh und am Hermannsdenkmal haben wir dann nach einer Rutschpartie beschlossen, die Tour dieses Jahr abzukürzen. Daher gings heute nur knappe 50km quer durch die leise rieselnden Flocken.

EDIT 19.1.2013: Neue Bilder von Sporty zugefügt

Mehr lesen

7. Januar 2013

Januar² | Saisoneröffnung 2013

Zum 15. Mal gehts voraussichtlich am 13. Januar Richtung Köterberg. Die üblichen Verdächtigen wissen ja wahrscheinlich schon Bescheid. Ab 9.30 gibts Kaffee und Co. bei uns, Abfahrt 11.00 Uhr. Natürlich nur, wenn wir nicht kratzen müssen (also den Asphalt). Bis dahin!

Köterberg 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2005(?) ...

Mehr lesen

3. Dezember 2012

Das war´s mit Metzeler

Die neue Pelle

Jetzt reicht´s !!
Nach etlichen tausend Kilometern habe ich die Faxen dicke.

Metzeler  hat sich im Laufe der Zeit zu einer verbraucherunfreundlichen Marke entwickelt.
Zu Beginn dieser Reifenwahl hielten die Reifen vorn und hinten doppelt so lange wie der letzte Satz.
Der Preis ist auch noch überproportional gestiegen. Ich brauch doch keine Einzelanfertigung.
Meine Datenbank belügt mich nicht.
Mein Fahrstil hat sich auch nicht gravierend geändert – es werden nur die Kilometer mehr.

Ab jetzt wird der Michelin Pilot Aktiv getestet und ein Erfahrungsbericht wird folgen.
Soviel ist jetzt schon positiv. Der komplette Reifensatz ist um einiges günstiger als die Vorgängermarke.
Freaggle

05.05.13 - Nun ist schon einiges abgespult und die Pellen gefallen mir immer besser. Jeder von uns hat seine Hausstrecke zum Testen - mein Grinsen wird immer breiter ( wenn denn da die Ohren nicht wären 🙂 ). Guter Letzt hat mich eine Kreisbahn voll überzeugt. Warum bin ich nur so lange den Metzeler gefahren - Ich Vollhorst.

Mehr lesen

17. November 2012

Weihnachtsfeier im Brückenhaus

Wer: Jeder, der Interesse an der BU hat
Wo: Löhne, Sport und Brückenhaus
Wann: 8.Dezember ab 19 Uhr

Zu unserer Feier laden wir Euch  (mit Partner o. Freund) am 8. Dezember ein .Unser Ziel ist es, einen schönen und friedlichen Abschluss nach einem recht turbulenten Jahr ordentlich zu feiern.
Wie in den vergangenen Jahren, werden wir auch in diesem Jahr wieder  „Wichteln“ .Kleine Geschenke, in Höhe bis max.10 € sind bitte von jedem Teilnehmer mit zu bringen.
Genau wie in den letzten Jahren, werden wir „a la Card“ speisen, da wohl nach einer langen Saison keiner mehr Lust auf gegrilltes hat.
Die Speisekarte findet Ihr unter:   www.brueckenhaus-loehne.de

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen bis zum 21. November 2012 nur möglich. Folgende angaben brauchen wir:
Wer kommt mit wie viel Personen? Was ist Eurer Speisewunsch (Nr. reicht)

So wird’s gemacht:
Anmeldung bitte bis zum 21.November mit den oben genannten Punkten bei:
- Locke unter locke.1964@web.de oder bei dem nächster Stammtisch (21.November, 20 Uhr)

Fertig:
Speisen u. Getränke werden natürlich von jedem selber gezahlt. Eine Anmeldung ist verbindlich.
Teilnahme auf eigene Gefahr. Für Schäden vor, bei und nach der Feier gilt ein Haftungsausschluss.

mehr Infos: www.bu-loehne.de und www.brueckenhaus-loehne.de

Mehr lesen

10. September 2012

14. August 2012

Motorradurlaub 2012 – Schottland

May the Sun be in your face

and the wind in your bag

 

Nachdem wir in den letzten Jahren die Alpen in fast jeder Region besucht und befahren haben, war diesmal ein neues Ziel im Visier. Großbritannien – genauer Schottland.

Mehr lesen

6. August 2012

2. Juli 2012

3. Juni 2012

GPZ500S Kettensatz

Alt gegen neu

Da gabs vor dem Schottland-Urlaub doch noch nen neuen Kettensatz. Der TÜV hats ja auch beanstandet und das Ritzel vorne sah echt nicht mehr gut aus. Bei Louis per Express-Versand in einem Tag, für 5 Euro extra. Gesamt 110 Euro. Der X-Ring D.I.D. Kettensatz (520VX/E (104/16/42) - Glieder, Ritzelzähne,Kettenradzähne) ging wunderbar drauf, ca. 2 Stunden Arbeitszeit.

Mehr lesen

30. Mai 2012

TÜV für die GPZ

Nachdem ich gestern vergebens um 17.30 Uhr beim TÜV war, der aber nur bis 17 Uhr Dienst leistet - bin ich heute morgen wieder hin... um zu erfahren das da noch LKWs vor mir sind und ich über ne halbe Stunde warten muss. Kurzerhand bin ich zur DEKRA in der Autostraße gefahren und kam dort auch flott dran. Guter Dinge trat ich mit der GPZ zum vorsingen an.

TÜV TÜV TÜV

Mehr lesen