Koffer für die GPZ

3. April 2011

Die Kawasaki hat ein Satz Koffer mit Trägern spendiert bekommen. Die ganzen Jahre mit den ollen Packtaschen waren echt lästig und da sie Route des Grandes Alpes nicht überlebt haben, wurde es Zeit für was Neues. Und sicher nicht wieder "Stofftaschen" - sondern dichte, feste Koffer. Seit letztem Jahr habe ihc nun Ebay beobachtet und nichts gefunden. Aber das GPZ Forum hat abhilfe geschaffen. Tim hat sich kurz nach der Frage gemeldet und mir seine für 150 Euro plus Versand verkauft. Abenteuerlich verpackt kam das Paket an, aber große Teile brauchen eben großes Stauvolumen.

Da ich nicht scharf auf den Top-Case Träger bin und vorallem keine Lust habe, immer mit den Kofferträgern rumzudüsen, musste ich mir als "Zubehör" vier Abstandshalter besorgen und die Blinker kürzen. Knapp an die 24cm Mindestvorschrift für Blinkerabstand. So kann ich die Koffer mit drei Schrauben pro Seite fix abmontieren und anstelle des Top-Case Trägers den Haltebügel an der GPZ 500 S lassen.

Nun sind die beiden Givis montiert und werden Probegefahren. Mal die "neuen" Fahreigenschaften checken und die Grenzbereiche finden.
Fazit: Nächstes mal gibts gleich beim Kauf Koffer dabei
🙂