Kategorie Archive: Fotos dabei

Fotos dabei

19. Januar 2011

Das 13. zweite Januar-Wochenende

Wir schreiben den 16. Januar. Ein Hauch von Traditionen schwirrt über Ostwestfalen Lippe, denn Freaggle ruft zur alljährlichen Köterberg Ausfahrt. „Treffpunkt Schloß Holte, ab 9.30 Uhr steht der Kaffee bereit – Abfahrt 10.30 Uhr“, verkündete er. Bis zur vereinbarten Abfahrtzeiten sammelte sich ein kleines Grüppchen Motorradfahrer, denen es in den Fingern kribbelte und bequatschten den Jahreswechsel, das Wechselkennzeichen, die Winterreifenpflicht und das übliche Benzin.

„Ladies and Gentlemen, start your engines” – sechs Motorräder rüttelten die langschläfrigen Nachbarn aus den Träumen und machten sich auf den Weg Richtung höchster Anhebung des Lipper Berglands. Neuerdings nennt der sich auch „Der Brocken im Weserbergland“. Mit seinen 500m üNN ein beliebtes Reiseziel in der Region. Besucher werden mit einer herrlichen Aussicht belohnt, Biker zwischen dem ersten und letzten Schnee des Winters mit einer heißen Begrüßungssuppe. Die Anreise verlief reibungslos. Das einzig ungeplante: Der Stammrastplatz war gesperrt. Die Straßen in Lippe ließen sich gut fahren, wenig Schlaglöcher, aber hier und da Äste und Matsch auf dem Asphalt. Die uns unterwegs entgegenkommende Polizei störte sich anscheinend auch herzlich wenig an der Winterreifenpflicht – eine Maßnahme wurde gegen uns Biker allerdings doch eingeleitet: Die letzten 1000 m bei der Köterberg Anreise, sind nun wie in Langeland auch, mit kurzen Brems-Huckeln geschmückt. Ein sehr unerfreulicher Fakt.

Im Restaurant angekommen, begrüßte uns der Wirt persönlich und ließ uns gleich siebenmal die von uns angestrebte Suppe bringen. Und das der Tradition infolge zum 13. Mal für uns. Nach dem deftigen „Hauptgang“, gab es auch noch für alle eine Portion Eis mit Kirschen dazu. Eine richtig tolle Bewirtung dieses Jahr!

Bevor wir uns wieder auf den Weg gen Heimat machten, genossen wir noch die Aussicht. Hochwasser ist ja eh grade Thema und die Weser streckte sich breiter denn je durch das Landschaftsbild. Zudem die trocken-kühle, sonnige Atmosphäre und den Motorrad-Helm schon in der Hand – nice!
Wir freuen uns schon auf alle diesjährigen Motorrad-Kilometer.

Freaggle und Cappo

Mehr lesen

15. Oktober 2010

6. Juli 2010

Tour Impressionen

Wir waren unterwegs. Der Bericht dauert noch ein wenig, aber hier gibt es schonmal ein Fotoalbum zum ansehen! Info: 4500km in 10 Tagen, Deutschland -> Schweiz -> Frankreich -> Monaco -> Italien -> Österreich

Mehr lesen

18. Mai 2010

Retro-Fuhrpark

Beim Scannen kamen diese Bilder aus alten Tagen in digitaler Form zustande! Zu sehen sind: Kreidler Flory, Honda VF 750 S, ne Gilera EC1 aka "Brotmaschine", ne alte Vespa, die Aprilia 125 Classic, Fun-Thom kennt ihr ja und das gute Holland-Rad gibts auch nicht mehr... 🙁

Mehr lesen

4. Mai 2010

“Mensch, is das rhööön hier” – HIBU 2010

Samstag  morgen, 1. Mai, 10 Uhr – Die Motorräder waren bereits vorgepackt, die letzten notwendigen Dinge wurden verstaut und das Gepäck am Zweirad verzurrt. Der Himmel ist blau-weiß und entgegen allen Wetterprognosen blinzelte auch die Sonne zwischen den Wolken. Am Vorabend wurde abgemacht: Wir fahren, außer es schüttet so derbe, dass in der Formel 1 Bernd Mayländer mit seinem Safty-Car raus müsste. Abfahrbereit gegen 10.30 Uhr sind wir noch einmal in uns gefahren – „Haben wir auch alles dabei…??“, „Hast du deinen BU Ausweis?“… diese Frage traf. Irgendwo musste diese blaue Karte doch sein. Auf jeden Fall war sie nicht in meinem Portmonee und somit wurde 30 Minuten lang die Bude auf den Kopf gestellt – leider erfolglos. Somit war mir klar: „Dieses Jahr muss du mit 13,00 € Lehrgeld rechnen.“...

Mehr lesen

12. November 2009

Motorrad hat Linux, Webserver und WLAN an Bord

Das elektrische Motorrad TTX02 ist ein Laptop auf Rädern. Und zwar ein rasend schnelles.

Das Bike schafft 210 km/h. Das ist okay für ein Motorrad, aber sauschnell für einen Computer. Das interessante an diesem Zweirad ist nämlich, dass es ein Linux-Betriebssystem, eine eigene IP-Adresse, einen Webserver und WLAN hat. Der Hersteller will seinem Elektro-Motorrad eine Unterhaltungselektronik-Note geben. “Wir leben in einer Klick-Kultur, und Connectivity ist der Schlüssel in allen Bereichen. Unser Ansatz ist es, ein Laptop buchstäblich ins Rennen zuschicken. Wir glauben, dass elektrische Fahrzeuge mehr mit Heimelektronik gemeinsam haben als traditionelle Fahrzeuge”, sagt Azhar Hussain, Gründer von TTXGP.

Natürlich bedeutet die Elektronik-Integration nicht, dass wir unterwegs auf der Autobahn unsere E-Mails abrufen können. Das führt nur zu Auaweh. Das Motorrad wird auf 40 Stück limitiert sein und richtet sich an die Motorrad-Renn-Szene. Es soll eine Art Entwicklungsplattform für eigene Anpassungen darstellen. Vermutlich wird es nicht schwer sein, trotzdem eins der programmierbaren Bikes zu erstehen, vorausgesetzt, man hat 41.300 Dollar übrig. [Jacqueline Pohl]

Quelle:  Gizmodo; A&R

Mehr lesen

31. August 2009

Sternfahrt 09

Was für ein Weekend. Superschöne Anreise querfeldein nach Berlin. Unter Anderem beim Birnenbaum von Herrn Ribbeck vorbei (T.Fontane Gedicht), Seenplatte, Schiffshebewerk und Freunde in Berlin besuchen.

Samstag war dann die Demo mit roundabout 800 Bikes. Wetter war 1A und ausser eine Hand voll liegengebliebener Moppeds ist nicht negatives passiert. Geiles Event mit Klasse After-Demo Party! Auf jeden Fall in 2 Jahren wieder!

Schade nur, dass man nicht wie bis 2001 ohne Helm durch Berlin demonstrieren kann. Aber die über 60km waren trotzdem ein Highlight. Wann cruised man sonst schon mit so einer Kolonne durch eine so schicke und große Stadt.

Hier die KMLs: sternf0 sternf1 (Rechtsklick, speichern und mit Google Earth ansehen!)

FOTOS:

VIDEOS:


Biker Union 8. Sternfahrt nach Berlin 2009 Teil 2/… - MyVideo

Panorama:

sternpanokl

in groß: hier

Mehr lesen

20. August 2009

Leute… schaltet mal nen Gang runter..

Zusamenstoß von 2 Motorradfahrern in Gütersloh

Am Mittwoch, dem 19. August 2009, um 18:50 Uhr, befuhr eine 23-jährige Motorradfahrerin aus Augustdorf die Marienfelder Straße in Richtung Gütersloh.

In Höhe einer Hofzufahrt wollte sie nach links in diese abbiegen. Während des Überholvorgangs versuchte sie ein 70-jähriger Motorradfahrer aus Schloß Holte-Stukenbrock zu überholen.
Flensburg Werbung

Bei diesem Überholvorgang kam es zum Zusammenstoß der beiden Motorradfahrer woraufhin beide stürzten. Die Kradfahrer wurden schwer verletzt und befinden sich in Lebensgefahr.

Der 70-jährige Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Bielefeld geflogen werden. Die Motorradfahrerin wurde in ein Gütersloher Krankenhaus eingeliefert. An den Motorrädern entstand Totalschaden. Die Unfallstelle musste für 2 Stunden gesperrt werden.

Quelle: http://www.flensburg-online.de/blog/2009-08/zusamenstos-von-2-motorradfahrern-in-gutersloh.html

Wir waren auch an der Broker.. allerdings zum Blut spenden.. hier die Bilder:

P.S. Rekord: 4,53 Min für 528g Blut.. 😉

Mehr lesen

5. Juli 2009

Wave Scheiben für die XJ

Da der TÜV eine Bremsschreibe vorn (?!) und die Scheibe hinten, sowie das Lenkkopflager bemängelte, bremst sie nun wieder bissig und sieht schicker (oder schneller 😉 aus. ~90Euro Stück bei Zweirad Koop.
050720097620507200976305072009764

Mehr lesen

1. Juli 2009

Offtopic: HEIßLUFTBALLON

Mal was Anderes, aber trotzdem ein geiles Erlebnis. Heißluftballonfahren!

Start in Hövelriege aufn Schützenplatz, mit 5 Leuten gings ein Stück über Schloß Holte, direkt über Bornholte bis hinter Verl durch die Luft! Ein ziemlich teures, langsames Taxi.. aber genial!

Facts: 11,94km - Mittl.Geschw.: 9.6 km/h - Max Geschw.: 32.0 km/h - Max Höhe 743m!

Die Map:

ballontour

Und hier gibts wie gewohnt die KML KML KML KML

Das Video:

Die Fotos:

imgp0227imgp0259dscf2111dscf2127dscf2130dscf2203

Schloss Holte Holter Wald

Schloss Holte Holter Wald

Achja, am Ende gabs die Taufe mit Feuer und Sekt .. der Titel..:

"Luftoberst Heiko im PMF Ballon zur sanften Landung in der Heuwiese"

Danke an die Gutscheinsponsoren und Fun Tours Ballooning

Mehr lesen