Asphaltpiraten (Vater+Sohn) - Wir über unsere ErFAHRungen:

8. September 2017

30. Juni 2017

25. Juni 2017

4. Juni 2017

[GPZ] Neue Kerzen und Hinterrad

Für die GPZ gabs erstmal nen Satz Zündkerzen und nen neuen Hinterreifen - zusammen rund 130 Euro. Jetzt sind wir Startklar für nächste Woche!

Mehr lesen

26. Mai 2017

20. Mai 2017

Visitenkarten

So oft treffen wir Gleichgesinnte und erzählen von unserer Website oder wollen aus anderen Gründen in Kontakt bleiben. Bisher gabs dann immer nen Aufkleber oder Stift und Zettel zum Austausch.

Bei Flyeralarm hab ich uns jetzt mal nen Stapel Karten bestellt - 250 Stk für 15 Euro!

Die werden sich sicherlich als nützlich erweisen!

Mehr lesen

7. Mai 2017

Fallschirmspringen

Piraten können auch FLIEGEN! Aus 4200m gings aus dem Flugzeug (Flughafen Damme) Richtung Erde - nur mit dem Fallschirm auf dem Rücken! Das war ein Spaß!

Anders als erwartet, hat man garkein "Fall-Gefühl". Man hat keine Messpunkte an denen das Auge ausmachen könnte, dass man fällt. Nur die Geräuschkulisse - in etwa so wie mit 200km/h auf der Autobahn - lässt die Geschwindigkeit vermuten. Der Spung aus dem Flieger ist in etwa mit nem Sprung in kaltes Wasser zu vergleichen. -5° waren es da oben.

Auf jeden Fall empfehlenswert!

Mehr lesen

23. April 2017

Köterberg-Ausfahrt mit Schloß Holtern und der NW

Heute waren wir auf der NW-SHS-Ausfahrt unterwegs! Geteilt wurde der Haufen Mopped-Fahrer auf 4 Gruppen – 2x Möhnesee und 2x Köterberg. Via Navi 😉 gings querfeldein mit Exkursen zum Köterberghaus - Lippe itself. Dazu gabs typisches April-Wetter. April – Der macht was er will! Regen, Hagel, bewölkt und Sonnenschein geglitten uns unterwegs. Unsere Gruppe bestand aus 13 Motorrädern. Darunter eine 125er Varadero und 2 alte NSU-Schätzchen.

Mehr lesen

22. März 2017

Ältere Motorräder in vielen großen Städten Frankreichs verboten

Jetzt ist es amtlich - Ältere Motorräder in vielen großen Städten Frankreichs verboten:

https://www.crit-air.fr/…/…/keine-critair-einfahrverbot.html

Dazu gehören auch wir :

Cappo seine Kawa GPZ 500  Bj. 1988

Freaggle seine XJ 900 Bj. 1989

Tja..... da wir eh nur Landfahrer und sind und kleine Orte zum Übernachten aufsuchen,

also Großstädte meiden, egal wie berühmt, schockt es uns erst mal nicht.

Sollte sich die "SEUCHE" in dem Land auch auf kleinere Orte ausbreiten: Augen aufhalten und berichten

 

Mehr lesen

13. März 2017